Ihre Investition

Wenn Sie möchten, haben Sie die Möglichkeit vorab ein unverbindliches und kostenfreies Informationsgespräch zur Entscheidungsfindung mit mir zu führen. Sie können mir Ihr Anliegen vorstellen und mich sowie meine Arbeitsweise kennenlernen. 

 

Mein Honorar beträgt 70 € pro Stunde (60 Minuten) und ist bitte zum Termin in bar zu entrichten.

 

Ab 02. Januar 2017 beträgt das Honorar 75 Euro.

 

Für alle aktuellen und neuen KlientInnen, die bis zum Jahresende 2017 bei mir vorstellig werden, beträgt das Honorar dauerhaft 70 Euro.

 

Auch Hausbesuche sind gegen Aufpreis möglich.

 

Heilpraktikerleistungen werden in der Regel nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

 

Jedoch werden diese bei meinen KlientInnen von vielen privaten Versicherungen, Zusatzversicherungen, und je nach Verfahren, auch von der Beihilfe erstattet. 

 

In gewissen Fällen können Sie meine Rechnungen auch als außerordentliche Belastung im Rahmen Ihrer Steuererklärung geltend machen.

 

Eine Eigenfinanzierung kann durchaus Vorteile haben, z.B. was den Abschluss von Berufsunfähigkeitsversicherungen, Lebensversicherungen etc. angeht, da Diagnosestellungen nicht bei der Krankenkasse oder sonstwo öffentlich in Erscheinung treten.

 

Durch mein lösungsorientiertes Vorgehen bleiben die Kosten für Sie überschaubar, auch können wir Anzahl und Häufigkeit der Termine miteinander frei gestalten.

 

Gerne berate ich Sie dazu im unverbindlichen Infogespräch !